Rollstühle in allen Varianten

GRAF GmdH - Rollstühle in allen Varianten

Aktiv Rollstühle

Sehr leichte Rollstühle mit guter Wendigkeit. Optimal für sportliche Aktivitäten. Faltbar als auch in Starrrahmen Technik möglich. Je starrer der Rahmen umso höher die Verwindungssteifigkeit.

GRAF GmdH - Rollstühle in allen Varianten

Elektro-Rollstuhl - mit elektromechanischer Lenkung

Kundennutzen:

  • Gute Spurhaltung in unebenem Gelände und auf Wegen mit Quergefälle durch große Bereifung vorn
  • Leichtes Überwinden von Hindernissen, wie z. B. Bordsteinkanten möglich
  • Individuell programmierbare, anpassbare Fahreigenschaften an das Fahrvermögen des Nutzers
  • Aktive und passive Beleuchtung serienmäßig
  • Das Fahren ist einfach erlernbar.

Einsatzbereich:

  • Außenbereich
  • Bei fortgeschrittenen orthopädischen Krankheiten
  • Bei neurologischen- und Muskelerkrankungen
  • Wenn der Benutzer viel im Freien fährt und Sicherheit durch das Fahrverhalten des Rollstuhls benötigt
  • Für längere Strecken im Freien geeignet
GRAF GmdH - Rollstühle in allen Varianten

Elektro-Rollstuhl - mit indirekter Lenkung

Kundennutzen:

  • Individuell programmierbare, anpassbare Fahreigenschaften an das Fahrvermögen des Nutzers
  • Kompakte Fahrzeugmaße ermöglichen gute Wendigkeit im Innenbereich
  • Großvolumige Bereifung und seine Reichweite ermöglichen das Fahren im Außenbereich
  • Für den Transport zerlegbar

Einsatzbereich:

  • Innen- und Außenbereich
  • Für Personen mit ausgeprägten Funktionsstörungen und geringer Kraft, die keinen manuellen Rollstuhl selbständig antreiben können
  • Für berufstätige Personen, die einen Rollstuhl benötigen, der den unterschiedlichen Situationen im Laufe des Tages gerecht wird
GRAF GmdH - Rollstühle in allen Varianten

Zimmer-Elektrorollstuhl

Kundennutzen:

  • Kleine Abmessungen erleichtern das Fahren in Innenräumen
  • Drehen auf engstem Raum möglich
  • Schiebemöglichkeit für Begleitperson
  • Individuell anpassbar in Sitzhöhe, Rückenhöhe und Unterschenkellänge
  • Begrenzbare Geschwindigkeitsregelung
  • Sicherung gegen Tiefentladung der Batterien
  • Ideal zur Mobilitätserhaltung
  • Kippsicher durch Stützrollen hinten

Einsatzbereich:

  • Für Personen, die sich im Innenbereich mit einem Greifreifenrollstuhl nicht mehr fortbewegen können
  • Für Personen mit stärkeren Funktionseinschränkungen und wenig Kraft in den Armen und Händen
  • Zum Fahren in geschlossenen Räumen wie z. B. zu Hause, in der Schule, der Einrichtung, im Heim, am Arbeitsplatz
GRAF GmdH - Rollstühle in allen Varianten

Multifunktions-Rollstuhl

Kundennutzen:

  • Durch Sitz- und Rückenverstellungen geeignet zur Stabilisierung der Sitzposition
  • Schmerzentlastung/Druckentlastung
  • Therapie/Kreislaufstabilisierung
  • Schnelle Lagewechsel/Kopfstütze vorhanden
  • Höhenverstellbare Fußstützen und Seitenteile
  • Armlehnen bequem gepolstert

Einsatzbereich:

  • Im häuslichen Bereich für immobilie Personen, die gelagert werden müssen und bei denen ein täglich mehrmaliges Umsetzen auf verschiedene Sitzgelegenheiten zu belastend wäre (Pflegerollstuhl)
  • Im häuslichen sowie stationären Bereich zur Mobilisation von Schwerstbehinderten und Spastikern
GRAF GmdH - Rollstühle in allen Varianten

Standard-Rollstuhl

Kundennutzen:

  • Stabil und im Alltag bewährt
  • Schieberollstuhl als Transport- oder Mobilitätshilfe
  • Abnehmbare Seitenteile
  • Abschwenk- und abnehmbare Fußstützen
  • Ca. 3 Sitzbreiten u. 2 Sitzhöhen 52 cm u. 47 cm

Einsatzbereich:

  • Im Außen- und Innenbereich einsetzbar
  • Bei Gehbehinderungen oder zum Rollstuhlgehen bzw. Mittrippeln
  • Mit Druckbremse für Benutzer, als Option Trommelbremse für Begleitperson zur Sicherheit
GRAF GmdH - Rollstühle in allen Varianten

Standard-Leichtgewichtrollstuhl

Kundennutzen:

  • Geringes Gewicht, Antriebsräder abnehmbar
  • Wendig, leichtgängig, für aktive Mobilität
  • Individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassbar
  • Abnehmbare und abschwenkbare Fußstützen
  • Sitz- und Rückenbespannung atmungsaktiv

Einsatzbereich:

  • Rehakliniken
  • Innen- und Außenbereiche
  • Bei Versorgung mit Anpassbedarf
  • Einfaches Handling der Bedienelemente
  • Für Hemi oder Geriatrische Patienten zum Trippeln, Aufstehen und Transfer
  • Vorteile durch niedrige Sitzhöhe
  • Optional Trommelbremse für Begleitperson